Einzelstunden

In Einzelstunden wähle ich individuell passende Luna Yoga Übungen aus. Dabei beziehe ich die Qualitäten der Planetenkräfte ein, die symbolisch Anlagen und Interessen, Begabungen und Potentiale aufzeigen. Der eigene Entwicklungsweg wird unterstützt, schöpferische Möglichkeiten regen zu weiterem Erkunden an. Auf www.astro.com kann das Radix für den Zeitpunkt und den Ort der Geburt als Grafik (Kreiszeichnung mit Planetenständen) gratis heruntergeladen und ausgedruckt werden. Dazu auf Gratishoroskope klicken,  unter Horoskopzeichnung sich als Gratisbesucher einloggen, Daten eingeben und weiter. Der Sicherheit halber lediglich einen Fantasienamen eingeben. Dieses Geburtshoroskop bleibt ein Leben lang. Um die aktuellen Bewegungen der Gestirne mit zu berücksichtigen auf erweiterte Grafikauswahl gehen, Prognosemethoden scrollen und Radix, Transite und Progressionen wählen. Dann sieht man, was jetzt bedeutend werden kann. Den Planetenkreis bitte zur Einzelstunde mitbringen. Einzelstunden biete ich in den Tagen vor oder nach meinen Seminaren an den jeweiligen Orten und während der Ferienseminare an. Zur Vereinbarung von Einzelstunden bitte die jeweils angegebenen Adressen verwenden.  

Luna Yoga Frühlingskräfte →

in: Graz, Österreich

05.04.2019
14.04.2019

Frühling: Frische und Frohmut, freudiges Forschen, Farbenfreude - kurzum: Schwung. Diese neu spriessende Kraft wird mit Luna Yoga unterhalten und ins Bewusstsein gerückt. Luna Yoga wirkt aktivierend auf den Körper, erfrischend auf den Geist und entspannend auf die Seele. Harmonie stellt sich ein. Matten, Decken und Kissen sind im Raum vorhanden. Für die Einzelstunden bitte zum Artikel

Luna Yoga Frauenkraft →

in: Graz, Österreich

07.04.2019
07.04.2019

Mit dem zunehmenden Mond werden Kraft und Stärke spürbar. Die eigene Energie kann mit Luna Yoga frisch gespürt werden. Einen ganzen Tag lang spezifische Luna-Yoga-Übungen für die Beckenkraft erkunden. Sich selbst neu kennenlernen mit Haltungen und Bewegungen, die aus der Energie des Beckenraums gestaltet werden. Im Frauenkreis können die Themen eines Frauenlebens angesprochen und mit zum Artikel

Luna Yoga und Horoskop: Einzelstunden →

in: Graz, Österreich

08.04.2019
11.04.2019

Die Stellung der Gestirne im Moment der Geburt gibt dem Neugeborenen Chancen und Möglichkeiten mit. Was der Mensch dann daraus macht, bleibt seinem freien Willen überlassen. In der Einzelstunde lässt sich anhand der Transite der Planeten erkennen, welche Themen aktuell sind. Individuell ausgewählte Luna Yoga Übungen unterstützen bei Übergängen und Neuausrichtungen. Ein frischer Blick aufs zum Artikel

Luna Yoga Sommerausklang →

in: Flims Waldhaus, Schweiz

13.09.2019
15.09.2019
16.0012.00

Zum Ende des Sommers sich ganz der fünften Jahreszeit hingeben. So nannte Kurt Tucholsky diese magische Zeit zwischen Sommer und beginnendem Herbst: leuchtende Farben des Laubs, wärmende Sonnenstrahlen tagsüber, frische Kühle am Morgen und Abend, zarte Nebelschleier in der Früh, die Fäden der Spinnen tanzen im Sonnenlicht. Inmitten der imposanten Graubündner Bergwelt bietet das Hotel zum Artikel

Luna Yoga Tag- und Nacht-Gleiche →

in: Wiesbaden-Biebrich, Deutschland

21.09.2019
21.09.2019
11.0018.00

Luna Yoga harmonisiert. Luna Yoga schenkt heitere Gelassenheit. Luna Yoga stärkt das Immunsystem für den beginnenenden Herbst. Zur Tag- und Nacht-Gleiche tut es gut, sich mit dem Gleichgewicht zu beschäftigen. Denn die Balance, das austarieren ist eine tägliche Herausforderung. Körperübungen machen bewusst, wie wir im Alltag unser Gleichgewicht finden und immer wieder neu einnehmen können. zum Artikel

Luna Yoga Herbstkräfte →

in: Linz, Österreich

19.10.2019
20.10.2019
10:0017:00

Im Herbst empfiehlt es sich das Immunsystem zu stärken. Achtsames Üben im eigenen Atemrhythmus ist eine gute Methode dem Zusammenspiel der verschiedenen Kräfte der Gesunderhaltung gebührende Aufmerksamkeit zu schenken. Im Luna Yoga gibt es eine Vielfalt von Bewegungen und Haltungen, die Kraft und Geschmeidigkeit verbessern.  Wohlbefinden wird sich einstellen und Lebensfreude spürbar werden. Für alle, zum Artikel