Ferienkurse

Ferien, Urlaub – eine gute Möglichkeit sich mit Yoga vertraut zu machen oder die eigene Praxis zu vertiefen.
Die Morgenstunden sind meist dem stillen Üben gewidmet, die Nachmittage gestalte ich gern in der Art einer Werkstatt, indem ich auf die Fragen und Wünsche der Teilnehmenden eingehe: Übungen werden wiederholt, Varianten erkundet, Haltungen und Bewegungen werden erforscht.

Da Luna Yoga die schöpferischen Kräfte lockt und stärkt, biete ich in der Einheit am Nachmittag nach Wunsch spielerisches und kreatives Schreiben an. Oft entstehen kleine Gedichte wie Haiku, Elfchen und ähnliches.

Luna Yoga Bergbegeisterung →

Sand in Taufers, Südtirol, Italien

08.07.2017
15.07.2017

Inmitten von Südtirols Bergwelt lässt es sich trefflich üben: Luna Yoga stärkt und kräftigt. Sanfte Übungen führen zur eigenen inneren Mitte. Das Körpergefühl bessert sich, der Geist fühlt sich freier, die Seele erneuert sich in zum Artikel

Luna Yoga – Bewegung und Ruhe →

Perdika, Griechenland

02.09.2017
09.09.2017

Bewegung und Ruhe können an der Westküste Griechenlands – gegenüber von Korfu – zum Sommerausklang genossen werden. Ein bunter Strauß an Luna Yoga Übungen begleitet auf der Reise zur Erholung. Die Seele tankt auf, der zum Artikel

Luna Yoga – Kreativ →

Flims Waldhaus, Schweiz

29.09.2017
01.10.2017

Luna Yoga fördert die Kreativität auf allen Ebenen. Unterschiedliche  Haltungen  und Stellungen erkunden das  Bewegungsspektrum des Körpers. Entspannung und  Meditation gehören dazu: dann fallen Übungen leichter, werden voller Neugier ausprobiert. Inmitten der imposanten Graubündner Bergwelt zum Artikel

Luna Yoga – Klang des Windes →

Lagoa Algarve, Portugal

29.10.2017
05.11.2017

Vom Wind Beweglichkeit abschauen, auf der Erde sich erden, im Wasser wendig werden und in der frischen Luft Freiheit atmen – Luna Yoga lockt zur Verbindung mit den Elementen. Im eigenen Atemrhythmus sich drehen und zum Artikel