Gabriele Münter – Malkunstgenuss

Gabriele Münter (1877-1962):  nur ihr ist die Ausstellung im Lenbachhaus München gewidmet. Nur ihre Bilder, Gemälde, Fotografien werden gezeigt und machen die Vielfalt ihres Suchens und Findens künstlerischen Ausdrucks sichtbar. In ihren Fotos aus den Vereinigten Staaten zeigt sich schon ihr Bildaufbau: Spannung erzeugend und Ruhe ausdrückend. Ich wurde am meisten von ihren bewegten, bewegenden Farbkompositionen und ihren prägnanten Porträts angezogen. Ihre Landschaftsbilder weckten Sehnsüchte mehr in der Natur zu sein. Nach München wandert die Ausstellung in mein Lieblingsmuseum in Dänemark: Louisiana in Humlebaek direkt am Oeresund….