Anchor link to top of page

Le bonheur

, ,

Die gute Stunde heisst Glück im französischen, das erinnert an Kairos, den stimmigen Moment im griechischen. Ob und wie wir Glück empfinden ist wohl auch in unseren Genen angelegt. An der Universität Zürich wird das Wahrnehmen glücklicher Momente in einem Stärkentraining geübt. Heute radelte ich durch eine Baustelle. Wo ich die Weiterführung des Wegs vermutete, ragte ein hoher Bauzaun empor. Eine  Spaziergängerin mit Hund auf der anderen Seite der Eingrenzung bedeutete mir, dass ich hinter den Kränen und Raupen hinausgelangen könnte. Sie wartete, band ihren Hund an, um mir beim überwinden von Geröll und Gatter zu helfen: ich empfand Glück!

Luna Yoga