Anchor link to top of page

Bärenhunger

, , ,

Regentag, Ausflug in den Berner Bärengraben. Die Bären sind aus der Winterruhe erwacht, streifen durchs nasse Gras. Einer buddelt eifrig unter einem Zäunchen, das einen Baum schützt, hindurch. Mit seinen Vorderpfoten gräbt er um einen Löwenzahn herum. Er gräbt und schaufelt, buddelt und baggert. Jetzt hat er die Wurzel freigelegt und reisst sie heraus. Er lässt sich auf seinem prächtigen Po nieder und befreit mit seinen Tatzen die Wurzeln von der Erde. Dann fängt er an die Wurzel abzuschlecken und anzuknabbern, hält sie dabei ganz possierlich mit seinen Pfoten und führt sie andächtig zum Maul. Frühjahrskur: Löwenzahn soll leberwirksam sein.

Luna Yoga