Dora danken

Im Sommer lohnt es sich zu feiern: die Fülle, das Leben, die Freude.
Gern lade ich zum Picknick im Schloss Überstorf am 28. August 2021 um 14 Uhr ein.

https://www.schlossueberstorf.ch/de/

Die vegetarischen Picknickkörbe sind bestellt, ich spendiere sie mit grosser Freude.
Frauen, die Dora* aus Zürich näher kannten, haben zugesagt. Damit wir eine frohe Frauenrunde sind, die sich frisch und frei neu begegnet, habe ich den Kreis erweitert und freue mich, wenn Du Zeit und Lust hast dabei zu sein.
Falls es regnen sollte, bekommen wir einen schönen grossen Raum im Schloss.

*Dora Müller (27.4.1949-23.6.2021) war aktiv in den Anfängen der Frauenbewegung, beschäftigte sich intensiv mit feministischer Theologie, alternativem Leben, asiatischer Medizin, Yoga, Buddhismus, Spiritualität, der Welt. Man traf sie oft im Rietberg Museum. Sie arbeitete in der Pflege, in der Rehabilitation, in der Wiederherstellung der Gesundheit an Leib und Seele. Reiselustig war sie auch. Wir pflegten eine diskussionsfreudige Freundschaft seit den Anfängen des Luna Yoga.
Wenn nahestehende Menschen erkranken oder sterben, wird umso deutlicher, wie kostbar dieses Leben auf Erden ist.
Drum also: auf zum Picknick im Grünen, Dejeuner sur l’herbe: im Schloss angelehnt an englischen Brauch: gern mit feschem/lustigem/schicken/fröhlichen Hut!