Tanz in die 4 Himmelsrichtungen

Im Sommer 1983 reiste ich erstmals in die USA.  Im Sivananda Yoga Camp in den Bergen Quebecs in Canada hatte ich das Kids‘ Camp geleitet und fuhr mit dem Greyhound Bus über die Grenze nach Vermont zu einem Women’s medicine camp. Dhyani Ywahoo, eine Medizinfrau der Cherokee hatte eingeladen. So kamen Frauen aus verschiedenen First zum Artikel

Frische Filme

Woman, Anastasia Mikova und Yann Arthus-Bertrand, 2020 Frauen aus aller Welt, verschiedenen Alters, unterschiedlicher Farben und Formen – wie leben sie? Was ist ihnen wichtig? Hoffnungen und Träume, Freud und Leid – Fragen zu all diesen Themen stellten die Regie Führenden den Frauen aus 50 Ländern in Nord und Süd, arm und reich. Es ist zum Artikel

Dalai Lama: Be angry

„Be angry“ ruft der Dalai Lama auf dem Buchdeckel. Ja, der Dalai Lama ruft zur Wut auf. Zugleich fordert er, diese enorme Kraft kreativ zu nutzen. Das Buch beruht auf Gesprächen, die Noriyuki Ueda, ein japanischer Kulturanthropologe, mit dem Dalai Lama führte. Der Dalai Lama unterscheidet zwischen einer förderlichen Wut z. B. gegenüber sozialer Ungerechtigkeit zum Artikel

Gendermedizin

Erstaunlich eigentlich, dass erst jetzt – seit Anfang des Jahrtausends – die Medizin den Unterschied zwischen Mann und Frau auch bei Erkrankungen in Betracht zieht. So hätte man sich denken können, dass Medikamente unterschiedlich wirken. Doch kam man spät darauf, zu schauen, ob und wie eine Frau bzw. ein Mann erkrankt. Deutlich wurde es bei zum Artikel

Auf dem Weg

Auf ein solches Buch habe ich lange gewartet: denn hier schreibt ein buddhistischer Mönch, der seine Privilegien ablegte und somit erfuhr, wie es Menschen ohne die Insignien der Religion ergeht. All die buddhistischen Weisheitsbücher sind schön und gut, doch oft fragte ich mich, hat dieser Mensch ein normales Leben geführt? Jemals Fahrpläne studiert, die besten zum Artikel

Blut-Rot

Rot ist schön, Blut ist Leben, warum sich also beim menstruieren schämen und obendrein noch rot werden? Das fragte sich Lucia Zamolo und schrieb ihre Bachelorarbeit im Fach Design zu diesem Thema. Aus der Abschlussarbeit wurde schliesslich eine graphic novel, die mit schöner Schrift und zauberhaften Zeichnungen in schwarz und weiss sowie den Zwischentönen in zum Artikel

Stärkende Lektüre

Auch Lesen kann stärken. Das neue Sonderheft von „Psychologie Heute“ zu Yoga, Meditation, Achtsamkeit lohnt sich: fundierte Artikel, Interviews mit bisher noch nicht so in die Öffentlichkeit getretenen Wissenschaftlern und Forscherinnen wie auch Praktizierenden zeigen neue Aspekte der verschiedenen Philosophien und Weisheitschulen auf. Anregend, erbaulich, klar, klug, weiterführend ist die Lektüre. Und sie tut in zum Artikel

Comic: Gehirn

Das Gehirn im Comic, welch witzige Idee. Sie funktioniert. Dieses Buch macht Spass: Nervenzellen wuchern wie ein Wald. Jemand stolpert darin herum. Hirnforscher begegnen dieser Figur, erzählen was sie entdeckt haben. Morphologie, Physiologie und Plastizität erschliessen sich dem Reisenden durch das Gehirn, erklären sich selbst. Wie Erinnerungen entstehen zeigt der Neuronen-Wald, Schneisen und Spuren werden zum Artikel